Wohin mit der Familie in Europa? (6 perfekte Urlaubsziele)

Die Kultur, Infrastruktur, Sicherheit und Vielfalt Europas machen es zu einem absolut erstklassigen Familienreiseziel. Aber der Kontinent ist so familienfreundlich und seine rund 50 Nationen so vielfältig, dass die schiere Anzahl an Möglichkeiten überwältigend sein kann. 

Egal, ob Ihre Kinder noch in der Grundschule sind oder kurz vor der Universität stehen, hier finden Sie einige fantastische familienfreundliche Urlaubsoptionen für Ihr nächstes europäisches Abenteuer.

1. Italien - Alpen zu sizilianischen Vulkanen

Ein amerikanischer Freund bemerkte kürzlich: „Jeder in Italien scheint Kinder zu lieben. Wir hatten so viele herzliche Gespräche mit Italienern, als wir dort mit Kindern waren. “

Italien bietet leicht zugängliche kulturelle Geschichten und eine breite Palette an Lebensmitteln, um die komplexe Palette eines Erwachsenen bis zum wählerischsten Kind zu befriedigen. Von der weitläufigen Küste bis zu den atemberaubenden Dolomiten und italienischen Alpen gibt es sowohl geografische Vielfalt als auch eine Vielzahl von Aktivitäten, aus denen Sie und Ihre Kinder wählen können. Es gibt unzählige Wander- und Radtouren, von denen viele Sie zu den lokalen Lebensmittelmärkten führen oder Ihnen beibringen, wie Sie Ihre eigenen italienischen Köstlichkeiten zubereiten.

Während Rom ein naheliegendes „Muss“ ist, würde ich vorschlagen, dass Sie für ein abseits der Touristenpfade gelegenes und sehr einzigartiges Abenteuer die Vulkane der sizilianischen Inseln mit Booten, Tragflügelbooten und Kajaks erkunden.


Siehe auch: Was ich packe, wenn ich mit Kindern reise - Packliste für Familien


2. Frankreich - Es ist nicht nur Paris

Während Paris oft auf der Eimerliste eines Reisenden steht, gibt es außerhalb der Stadt der Lichter einige echte Juwelen zu entdecken. Entdecken Sie nach ein paar Tagen ikonischer Pariser Sehenswürdigkeiten (jüngere Kinder werden eine Schatzsuche durch den Louvre und ein Picknick im Schatten des Eiffelturms lieben) das „wahre“ Frankreich mit seinen malerischen Dörfern, mittelalterlichen Städten, historischen Häusern und Unglaublichen Natur.

Die Region Dordogne ist reich an familienfreundlichen Angeboten. Lonely Planet sagt: „Neben prächtigen Schlössern, prähistorischer Höhlenkunst und üppigen Landschaften ist die Dordogne für ihre Feinschmeckertraditionen bekannt.“ Machen Sie einen Ausflug mit mehreren Sportarten, bei dem Sie durch die mittelalterliche Stadt Sarlat, das von Mauern umgebene Dorf Domme und das Chateau de Castelnaud - eine Burg aus dem 12. Jahrhundert - wandern, radeln, reiten und paddelnth Jahrhundert.

Für ein einzigartiges Abenteuer in dieser von Fahrrädern verrückten Nation können Sie mit der Fähre zu den französischen Kanalinseln nach St. Malo, Guernsey und Sark fahren. Ein leidenschaftlicher italienischer Biker-Freund sagte: "Wenn Sie Teenager und Teenager sind, ist Loire in Frankreich perfekt!"

3. Schweiz - Slackpacken und Rodeln

Das beeindruckende Land Schweiz, von dem ich beschrieben habe, dass es so hübsch ist, dass es schmerzt, bietet zahlreiche aktive Familienrouten, unabhängig von der Jahreszeit.

Erkunden Sie die mittelalterlichen Städte Konstanz, Stein, Meersburg und Lindau und umrunden Sie den Bodensee mit dem Fahrrad und dem Boot (und manchmal mit dem Kajak). Wandern Sie durch das atemberaubende Berner Oberland und führen Sie Ihre Kinder in die Freuden und Belohnungen des alpinen Wanderns ein. Starten Sie in Grindelwald und wandern Sie an riesigen Gletschern vorbei, während Sie einen atemberaubenden Blick auf die berühmten Gipfel Eiger und Jungfrau genießen.

Für Aktivitäten im Winter gibt es immer genügend Möglichkeiten zum Skifahren, aber Sie sollten auch einen Schlittentag einplanen, an dem Sie einen traditionellen Schweizer Schlitten mieten, mit einer Gondel auf einen Gipfel fahren und sich dann auf einem speziellen Schlitten den Berg hinunterschlitten Läufe - von denen einige mehrere Kilometer lang sind.

4. Irland - Burgen, Delfine und Offroad

Kinder lieben es, über zerstörte Burgen und antike Stätten zu krabbeln - und Irland ist voll davon. Die Bevölkerung dieses sicheren, leicht erreichbaren Ziels ist sehr familienorientiert und ich habe festgestellt, dass sie zu den nettesten Menschen auf der Erde gehören.

Es gibt tolle Strände zum Surfen, Kajakfahren mit Delfinen, Radfahren in den Nationalparks und viele Bergwanderungen - alles bequem mit dem Auto erreichbar (das Land ist nur 120 Meilen breit). Wenn Sie ein neues Abenteuer erleben möchten, versuchen Sie es mit Sumpfschwimmen oder treten Sie einem 4x4-Offroader bei, um in Land Rovers und Mercedes 'Vagatrons' durch die üppig grüne Landschaft zu bombardieren.


Siehe auch: Balance schaffen: Leben und Reisen mit einem Kind


5. Finnland - Wilde Wildnis

Wenn Ihre Familie nach rauen Naturerlebnissen und unberührter Wildnis verlangt, müssen Sie Finnland erkunden. Die nordnordische Nation bietet unglaublich exotische und heitere Erlebnisse für moderne Familien, die wirklich weg von allem wollen.

Erkunden Sie Rentierfarmen, wandern Sie durch den Julma-Olkky-Canyon, fahren Sie mit dem Kanu auf dem Fluss Hossanjoki und beobachten Sie wilde Bären und Wölfe. Wenn der Schnee kommt, erheben Sie sich in der Einsamkeit der Winterwälder, während Sie mit Ihren fröhlichen, gebündelten Kindern als Passagiere einen Hundeschlitten fahren, Schneeschuhwanderungen oder Langlaufski fahren, eine Schneemobilsafari unternehmen oder eine Familienfahrt mit dem Schlitten unternehmen vom Rentier gezogen.

6. Balkan - Segel, Wanderungen und SUP

Wenn Ihre Familie nach einer frischen, weniger bekannten Alternative sucht, ziehen Sie die Balkanstaaten in Betracht. Es gibt erstaunliche Strände, Seen und Berge - oft zum halben Preis einer Reise nach Westeuropa.

Ein britischer Freund der Familie empfiehlt Slowenien. „Es ist ein sehr sauberes und sicheres Land, das bislang noch ein Geheimnis ist. Orte wie der Bleder See, Ljubljana und die Julischen Alpen sind einfach unglaublich. “

Segeln Sie durch Izola und Triest, wandern Sie durch Böhmen oder unternehmen Sie eine mehrtägige Stand-up-Paddle-Board-Tour durch den Bohinj-See, das obere Soca-Tal oder die Küstenstadt Piran.

Entdecken Sie die nächste Reise Ihrer Familie mit TourRadar