Tipps zur Planung Ihrer Kreuzfahrt in der Halong-Bucht

Die Halong-Bucht ist mit ihren gezackten Kalksteinspitzen eine der größten Attraktionen Vietnams. Die überwiegende Mehrheit der 10 Millionen Besucher pro Jahr kommt an Bord von Tages- und Übernachtungskreuzfahrten.

Die Vielzahl der angebotenen Ausflüge kann überwältigend sein: Hier finden Sie die Skinny on Halong Bay, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern.

Bootstour Halong Bay, eine der beliebtesten Attraktionen Südostasiens © Digitaler Lumpensammler / Getty Images

Machen Sie das Beste aus Ihrem Besuch

Die Halong-Bucht birgt einen Großteil der jenseitigen Magie, die 1969 von dschungelbewachsenen Inseln und Inselchen aus tiefem smaragdgrünem Wasser beschworen wurde. Die Anreise gestaltet sich dank des Baus einer Schnellstraße zwischen Halong City und Hanoi im Jahr 2018 und der Eröffnung des internationalen Flughafens Van Don (Flüge nach Ho-Chi-Minh-Stadt und in Kürze auch internationale Flüge) in nur 50 km Entfernung von Halong Bay immer einfacher.

Aber die Popularität der Bucht hat ihren Tribut gefordert. Die vietnamesische Regierung ist besorgt über Überfüllung, Wasserverschmutzung und Abfälle und hat strenge Vorschriften erlassen.

Heutzutage müssen Boote einer von fünf vorgeschriebenen Routen durch die Bucht folgen, was bedeutet, dass Kreuzfahrten über Nacht ungefähr am selben Ort zur selben Zeit stattfinden, da sie fast in einem frustrierenden Konzert die wichtigsten Höhepunkte der Bucht erreichen. Darüber hinaus ist das Schwimmen nur an wenigen ausgewiesenen Stränden gestattet, wobei Drohnen den Himmel überwachen, um sicherzustellen, dass die Schiffskapitäne die Vorschriften einhalten.

Insbesondere wenn diese Regeln eingehalten werden, kann Ihre Wahl der Kreuzfahrt Ihr Erlebnis in der Halong-Bucht entscheidend beeinflussen oder beeinträchtigen.

Luxuskreuzfahrten

Willst du dich verwöhnen? Halong Bay bietet einige luxuriöse Kreuzfahrtoptionen, die im Grunde genommen Luxushotels auf dem Wasser sind. Sie zahlen für das Erlebnis von Fünf-Sterne-Annehmlichkeiten - nicht für eine Abweichung von der typischen Reiseroute - aber wenn Sie es von einer mondänen Sonnenliege aus genießen möchten, während Sie den Sonnenuntergang über einem Blick auf den schroffen Dschungel beobachten Inseln, Sie können nicht wirklich schief gehen.

Für eine Luxuskreuzfahrt sollten Sie zwischen 300 und 350 USD für eine Kabine ausgeben.

Vorteile: Es ist ein ernstes Vergnügen. Die Kosten mögen zwar hoch erscheinen, sie umfassen jedoch in der Regel hochwertige Mahlzeiten und Annehmlichkeiten an Bord, z. B. ein Spa oder einen Fitnessraum, sowie den Eintritt in die Halong-Bucht.

Nachteile: Diejenigen, die nach einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis suchen, sollten sich wahrscheinlich die Mittelklasse-Optionen ansehen. Übernachtungsfahrten (als Zwei-Tages- / One-Night-Fahrten angeboten) dauern in der Regel 24 Stunden oder weniger auf dem tatsächlichen Boot.

Ein Halong Bay Kreuzfahrtschiff. Kreuzfahrten sind von unterschiedlicher Qualität und es lohnt sich, vor der Buchung nachzuforschen. © Vladyslav Danilin / Shutterstock

Budget- und Midrange-Kreuzfahrten

Die meisten Besucher der Halong-Bucht unternehmen Kreuzfahrten im mittleren oder mittleren Preis- / Leistungsverhältnis. An einem Ende der Skala befinden sich einige Ultra-Budget-Boote, bei denen die Bedingungen bestenfalls rustikal sind. Auf der anderen Seite gibt es einige ausgezeichnete Mittelklasseoptionen, die gemütliche Kabinen im Hotelstil, sachkundige Reiseleiter an Bord und Kajakstationen bieten. Wenn die Geldbörsen aus Gründen der Ausstattung, des Komforts und der Sicherheit eng sind, ist es manchmal besser, eine Tageskreuzfahrt mit einem Mitteltöner zu wählen, als einen Ausflug über Nacht in den Keller zu machen.

Die günstigen Kreuzfahrtpreise beginnen bei 60 USD pro Person für einen Tagesausflug. Wenn Sie zwischen 110 und 130 US-Dollar zahlen, sollten Sie eine lohnende Mitteltöner-Kreuzfahrt über Nacht machen.

Vorteile: Der Wettbewerb ist hart, was bedeutet, dass viele Betreiber Werbegeschenke in die Reiseroute aufnehmen, wie Kajakfahren und private Minibustransfers von Hanoi.

Nachteile: Sie müssen viele Optionen durchgehen, was verwirrend sein kann. Es lohnt sich, vor der Reise nachzuforschen.

Tageskreuzfahrten

Wenn Sie unter Zeitdruck stehen, sollten Sie wie viele Einheimische die Halong-Bucht bei einer Tageskreuzfahrt ab Tuan Chau Marina in der Stadt Halong besuchen. Kreuzfahrtschiffe können stundenweise gemietet werden (ca. 30 USD pro Stunde für ein Boot mit Platz für bis zu 20 Passagiere) oder Sie können andere Passagiere für ca. 50 USD pro Person an Bord einer vier- bis sechsstündigen Kreuzfahrt begleiten. Die Optionen variieren stark, prüfen Sie also, ob der Preis das Mittagessen beinhaltet.

Vorteile: Tageskreuzfahrten sind günstige und einfach zu organisierende Touren direkt vor Ort in Halong City. Außerdem bietet Karaoke kostenlose Unterhaltung an Bord.

Nachteile: Kann überfüllt und laut sein, mit nur ein paar Pausen. Haben wir das Karaoke erwähnt??

In Hang Thien Cung, einer Höhle in der Halong-Bucht © Takashi Images / Shutterstock

Kajak fahren

Die meisten anständigen Kreuzfahrten in der Halong-Bucht bieten eine Stunde Kajakfahren an (einige kosten eine zusätzliche Gebühr). Durch das Paddeln um den Karst können Sie die Kalksteintürme aus einem ganz anderen Blickwinkel erleben: aus der Nähe und ohne das ständige Dröhnen eines Motors im Hintergrund.

Für erfahrene Kajakfahrer gibt es auch reine Kajaktouren. Diese Fahrten werden von einer Handvoll Veranstaltern in der nahe gelegenen Bucht Lan Ha (vor der Insel Cat Ba) und nicht in der Bucht Halong selbst durchgeführt, obwohl das von Inseln übersäte Meer von Lan Ha genauso viel Wow-Faktor hat wie die Bucht Halong und viel weniger besucht ist.

Ganztägige Kajaktouren von der Insel Cat Ba kosten zwischen 25 und 30 USD pro Person.

Vorteile: In einem der beliebtesten Touristenziele Südostasiens ist eine Kajakfahrt ein Ausweg aus der Masse.

Nachteile: Auf einer vollständigen Kajaktour sehen Sie nur einen Teil der Region. Um mehr zu sehen, ist es eine bessere Idee, eine Kreuzfahrt mit einem Kajakstopp zu machen.

Sicherheit

Einer der wichtigsten Gründe, sich von Ultra-Budget-Kreuzfahrten abzuwenden, ist die Sicherheit. Nach dem Untergang eines Bootes (und dem Tod von 12 Opfern) im Jahr 2011 wurden neue Sicherheitsbestimmungen für Halong Bay-Kreuzfahrtschiffe eingeführt, doch bei einigen Nachtfliegern wird die Sicherheit immer noch eingeschränkt.

Vergewissern Sie sich insbesondere, dass alle Kajakstopps von einem Führer begleitet werden. Aufgrund der variablen und überraschend starken Strömungen in der Nähe der Karstinseln lässt ein sicherheitsbewusster Fahrer Kajakfahrer nicht alleine vom Boot aus paddeln.

Sehen Sie mehr über die Halong-Bucht, indem Sie eine Kreuzfahrt mit Kajakausflügen buchen © Thomas Janisch / Getty Images

Buchungstipps

Die meisten Ausflüge starten in Hanoi, Sie können sich aber auch in Halong City niederlassen. Beachten Sie bei der Buchung die folgenden Tipps:

  • Die Teilnahmegebühr für die Halong-Bucht beträgt 13 USD pro Person für eine Tageskreuzfahrt und 25 USD für eine Übernachtungskreuzfahrt. Dies ist in der Regel in Ihrem Ticket enthalten, es lohnt sich jedoch, die günstigsten Kreuzfahrten noch einmal zu prüfen. Aktivitäten wie Kajakfahren und Inselradtouren können zusätzliche Kosten verursachen.
  • Prüfen Sie beim Preisvergleich, ob ein Transfer zwischen Hanoi und Halong Bay im Preis enthalten ist, und wenn ja, ob es sich um eine einfache Fahrt oder eine Hin- und Rückfahrt handelt und ob die neue Schnellstraße verwendet wird oder nicht.
  • Während der Ha Long-Hai Phong Expressway die Reisezeit zwischen Hanoi und Halong Bay auf 2 ½ Stunden verkürzt hat, gilt dies eigentlich nur für Privatfahrzeuge, die nicht anhalten, um andere Passagiere abzuholen, und die nicht die üblichen 30 Minuten benötigen Comfort Stop auf halbem Weg. Planen Sie in einem Shuttlebus eine dreieinhalbstündige Fahrt ein.
  • Prüfen Sie genau, ob die Übernachtungspreise nach Kabine oder Person berechnet werden. Alleinreisende sollten mit 70-80% des vollen Kabinenpreises rechnen.
  • Die Reiseroute für eine Kreuzfahrt mit einer Übernachtung kann sehr umfangreich sein, einschließlich Landausflügen, Kajakfahren, Schwimmen und Wandern. So bleibt nur wenig Zeit, um sich bei Tageslicht einfach nur hinzusetzen und die atemberaubende Landschaft zu beobachten. Wenn Sie die Zeit haben, ist eine Reiseroute mit zwei Nächten viel gemächlicher, mit dem Vorteil, dass Sie Sehenswürdigkeiten mit weniger Personen besuchen können.

Ha Long bedeutet "absteigender Drache" - der Legende nach haben Drachen Vietnam vor Invasoren gerettet und die Bucht zu ihrem Zuhause gemacht. © Matt Munro / Lonely Planet

Eine Tour arrangieren

Einige empfohlene Betreiber:

  • Vega Travel bietet preiswerte Übernachtungs- und Zwei-Nacht-Touren mit komfortablen Kabinen und Kajakfahrten. Sehr von Reisenden empfohlen.
  • Cat Ba Ventures bietet Touren von der Insel Cat Ba aus an, wobei sowohl die Bucht von Halong als auch die Bucht von Lan Ha zu sehen sind.
  • Indochina Sails hat eine traditionelle chinesische Dschunke, die mit allem Komfort ausgestattet ist.
  • Handspan Adventure Travel verfügt über ein richtiges Segelschiff, sodass Sie sich nicht mit diesem lästigen Motorenbrummen abfinden müssen. Handspan bietet auch Kajaktouren in der nahe gelegenen Lan Ha Bay an.
  • Hai Au Aviation bietet Vietnams einzige Wasserflugzeuge an, darunter einen 25-minütigen Rundflug über die Halong-Bucht, der eine ganz andere Perspektive bietet. Aus der Luft ähneln die Inseln wirklich dem wellenförmigen Körper eines Drachen, was „Halong“ bedeutet..
  • L'Azalée Private Premium Cruise ist der einzige Einkabinen-Kreuzer in der Bucht, der sich durch ein ultra-luxuriöses Erlebnis auszeichnet. Sie können jedoch davon ausgehen, dass das Privileg teuer bezahlt wird.

Wann gehen?

Eine der besten Zeiten, um die Halong-Bucht zu besuchen, ist der November - es gibt viel blauen Himmel, moderate Temperaturen und gute Aussichten auf eine ruhige See. Von Mai bis September können tropische Stürme ohne große Vorwarnung aufkommen. Dies ist auch die Hochsaison in Halong, insbesondere von Juni bis Mitte August, wenn der inländische Tourismus seinen Höhepunkt erreicht.