Wohin im Januar zur Entspannung?

Egal, ob Sie an das Ethos „neues Jahr, neues Sie“ glauben oder nicht, beginnen Sie das kommende Jahr mit der Absicht, mit wohlverdienten R & R fortzufahren.

Warum nicht selbst Sonne tanken oder einen erholsamen Yoga Urlaub verbringen? Wenn Sie sich für eine Entgiftung entschieden haben, haben wir alles, von Thermalbädern bis hin zu ganzheitlichen Schlammbehandlungen, um Körper und Seele zu beruhigen. Wie auch immer Sie "chillax" wollen, diese inspirierenden Fluchten helfen Ihnen, den Stress bei der Planung Ihres perfekten Urlaubs zu verringern.

Der Art-Deco-Bezirk von Miamis South Beach © Ixefra / Getty Images

Schnappen Sie sich eine Scheibe warmen Sonnenscheins in Florida, USA

Floridas farbenfroher, glamouröser Bill-Top-Star Miami ist das perfekte Gegenmittel gegen den grauen Winter. Puderrosa und Neonblau sind die Farben des Art-Deco-Wochenendes in South Beach Mitte Januar: Gehen Sie zu Ocean Dr und bereiten Sie Ihre Jazz-Hände auf eine Party wie 1929 vor, mit Musik, Shows, Gesprächen, Touren, Filmen im Freien und Vintage Einkaufen. Aber jenseits der Strände und Bars, des lateinamerikanischen Nachtlebens und des unvergleichlichen Glitzerns gibt es eine verjüngende Ruhe, die Sie auf sich wirken lassen können. Nehmen Sie im Nordwesten ein Bad im Crystal River, wo sich zwischen November und März Hunderte von Seekühen um die wärmeren Quellen sammeln. Oder schnappen Sie sich ein Paddel und fahren Sie mit dem Kajak durch das teefarbene Wasser der Everglades, achten Sie auf Alligatoren und die üppige Vogelwelt - und haben Sie es in der Winter-Trockenzeit mit weniger beißenden Käfern zu tun.

  • Reiseplan: Lassen Sie sich in South Beach nieder, um im Herzen der Art-Deco-Action zu sein.
  • Müssen wissen: Das Art-Deco-Wochenende (artdecoweekend.com) dauert Mitte Januar drei Tage.
  • Andere Monate: Okt-Mai - angenehm warm; Juni-September - Sommer, heiß, feucht.

Entgiftung bei einem entspannenden Yoga Urlaub in Kerala © Marina Pissarova / Getty Images

Finden Sie Ihren inneren Glanz bei einer Wintersonne und einer Yoga-Pause in Kerala, Indien

In den letzten Jahrzehnten haben sich die Strände von Varkala und Kovalam von friedlichen Gebieten für Fischer und Hindu-Anhänger zu Treffpunkten für Rucksacktouristen und zu voll ausgebauten Resorts mit exklusiven Hotels entwickelt. Aber mit heiteren Sandstränden, die hier und da noch zu finden sind, können Sie zwischen Trancepartys, heißen Hotels und erholsamen Gastfamilien wählen. Nach Weihnachten bietet Kerala die Möglichkeit, Bilanz zu ziehen, sich bei einem Yoga-Urlaub zu entgiften und die Backwaters auf einem Reiskahn zu erkunden oder in die Western Ghats zu fahren, um die kühle Luft zu genießen und die wild lebenden Tiere zwischen bewaldeten Hängen und Teeplantagen zu beobachten.

  • Reiseplan: Fliegen Sie über Delhi oder Mumbai nach Kochi, um einen kurzen Transfer nach Varkala, Kovalam oder zu einer Gastfamilie zu machen oder sich in den Ausläufern des Landes zurückzuziehen. Alleppey ist der Ausgangspunkt für die meisten Backwater-Kreuzfahrten, während Munnar ein großartiges Bergstation-Zentrum für Wanderungen und Wildbeobachtungen im Chinnar Wildlife Sanctuary ist.
  • Müssen wissen: Die meisten Besucher Indiens benötigen ein Visum. Beantragen Sie mindestens eine Woche vor Reiseantritt ein elektronisches Visum.
  • Andere Monate: Dezember-März - trocken, nicht zu heiß; April-Mai - sehr heiß; Jun-Jul - sehr nass; August-November - etwas weniger regnerisch, Erwärmung.

Das Jugendstildekor der Gellert-Bäder in Budapest © JTB Photo / Getty Images

Baden Sie in Budapest, der Stadt der Thermen, mitten im Dampf

Ungarns elegante Hauptstadt lässt Sie nicht kalt. Das Land, auf dem es gebaut wurde, ist gespickt mit mehr als 120 heißen Quellen, von denen viele als Thermalbäder für die Öffentlichkeit zugänglich sind - von den Rudas-Bädern im türkischen Stil bis zum Jugendstiljuwel im Gellért und dem riesigen Széchenyi. Die Stadt selbst ist zu jeder Zeit herrlich, die mittelalterlichen Wunder des Budaer Burgberges kontrastieren mit der sezessionistischen Pracht von Pest. Und mit einem pulsierenden Nachtleben, das von grunge-schicken Pubs bis zu einer Aufführung in der prächtigen Staatsoper im Neorenaissancestil reicht, gibt es genug, um Sie durch die langen, dunklen Abende zu unterhalten.

  • Reiseplan: Die Hauptentscheidung ist, ob Sie in Buda am Westufer der Donau, dominiert von den mittelalterlichen Sehenswürdigkeiten des Burgberges, oder im Jugendstil Pest am gegenüberliegenden Ufer übernachten möchten. Mit dem umfassenden U-Bahn-, Zug- und Straßenbahnnetz ist das Erkunden ganz einfach.
  • Müssen wissen: Nicht alle Bäder sind täglich geöffnet, und einige sind nur für Männer oder Frauen zugänglich. Bitte informieren Sie sich im Voraus. Normalerweise darf man an Wochentagen zwei Stunden bleiben, an Wochenenden 90 Minuten.
  • Andere Monate: Jan-Jun & Aug-Okt - sehr angenehm; Jul-Aug - heiß, beschäftigt; Nov-Dez - kalt, nass.

Ist es wirklich ein Wunder, dass die Naturlandschaften von St. Lucia eine Fülle von Entgiftungsbehandlungen bieten? © Paul Baggaley / Getty Images

Genießen Sie eine Entgiftung im neuen Jahr in der warmen, trockenen Karibik

Die smaragdgrüne Insel St. Lucia, die von Regenwald und Plantagen bedeckt ist, begrüßt die Trockenzeit im Januar, zusammen mit Urlaubern, die die Winterkälte und die Spuren von Weihnachtsüberflutung hinter sich lassen möchten. Die feinen Strände dieser Vulkaninsel haben einen guten Ruf erlangt, und das aus gutem Grund - aber jetzt bereichern neuartige Spa-Behandlungen und Fitnessprogramme das Angebot an Attraktionen. Neben den bekannten Ayurveda-Massagen, Hot-Rock-Behandlungen und Yoga können Sie Schlamm aus den schwefelhaltigen heißen Quellen der Insel genießen, eine Kakaomassage genießen oder ein ganzheitliches Fitnessprogramm mit VO2 max-Tests, persönlichem Training und sogar einem Quadrathlon beginnen . Oder Sie könnten einfach an den Strand gehen ...