Reisen Ihres Lebens

Die Romantik langer See- und Flussreisen der Geschichte beherrscht die Träume vieler Weltreisender. Aber es ist nicht nötig, die große Reise in das Reich der Bücher und Träume zu verbannen - viele können heute noch im klassischen Stil durchgeführt werden.

Die folgenden See- und Flussreisen zählen zu den bekanntesten und unvergesslichsten Reiseerlebnissen auf und neben dem Wasser. Setzen Sie also Ihren besten Poirot-Akzent und verbessern Sie Ihre Huck Finn-Umgangssprache. Steigen Sie ein für die Reisen Ihres Lebens.

1. Der Nil

Segelboot oder Zeitmaschine? Der längste Fluss der Welt scheint der älteste zu sein, und an Bord eines Schiffes auf dem Nil zu gehen, bedeutet, Jahrtausende zurückzuschlagen und die Geschwindigkeit des Flusses zu verlangsamen, während alte Tempel, Ochsenkarren und Palmen vorbeiziehen, die seit der Herrschaft der Pharaonen unverändert blieben.

Wesentliche Erfahrungen:

  • In Luxor anlegen, um das Beste des alten Ägyptens zu erleben: die kolossalen Säulen von Karnak, der Luxor-Tempel (am besten nach Einbruch der Dunkelheit zu sehen) und das Tal der Könige.
  • Quaffing Cocktails auf der Veranda des Grand Old Cataract Hotel in Assuan.
  • Betreten der Gräber von Ramses II in Abu Simbel, in den 1960er Jahren verlagert, um nicht durch das Wasser des Nassersees bedeckt zu werden.
  • Sehen Sie das "rauchende Wasser" des 45 m hohen Tis Issat (Blauer Nil) in Äthiopien.

2. Die Nordwestpassage

Segeln Sie auf der legendärsten Schifffahrtsroute der Welt und folgen Sie dabei einer Vielzahl von Entdeckern aus der viktorianischen Zeit, die nach dem heiligen Gral des Ozeans suchen: sichere Überfahrt mit dem Boot über die gefrorene Spitze Nordamerikas zu den Reichtümern Asiens.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Wanderung durch den Northwest Passage Park und das Interpretationszentrum am Gjoa Haven in Nunavut.
  • Besuchen Sie Beechey Island, eine nationale historische Stätte östlich von Cornwallis Island, wo die Franklin-Expedition überwintern konnte, bevor sie für immer verschwand - Spuren der Männer und ihrer erfolglosen Retter bleiben erhalten.
  • Beobachtung der Überreste von Roald Amundsens Schoner Maud im Hafen von Cambridge Bay, wo sich Entdecker der Northwest Passage oft versteckten.

3. Norwegens Fjorde

Norwegens Fjorde sind ein wahres Wunderland. Diese tiefen, im Meer versunkenen Täler, die von unglaublich rauem Gelände durchzogen sind, wurden kürzlich vom National Geographic Traveller Magazine zum weltweit besten Reiseziel gewählt.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Betrachtet man die imposanten Klippen des Geirangerfjords, ist der Blick auf ihn gerichtet.
  • Nehmen Sie die aufregende Flåmsbana-Bahnfahrt zwischen Hardangervidda und Flåm.
  • Wertschätzung der Jugendstilarchitektur im bezaubernden Ålesund.
  • Freuen Sie sich auf die Freuden von Bergen, einer wunderschönen, charmanten Stadt mit einem zum Weltkulturerbe gehörenden Viertel, Bryggen, und einem lebhaften Hafen, der von sieben Hügeln und sieben Fjorden umgeben ist.

4. Auf dem Mississippi nach New Orleans

Der Mississippi: Amerikas wichtigster Fluss. Es gebar den Blues, Huckleberry Finn, Budweiser und vieles mehr. Es war Zeuge des Bürgerkriegs und des Endes der Sklaverei. Folgen Sie ihm bis nach New Orleans und verabschieden Sie sich von ihm, wenn er abfährt und in den Golf von Mexiko mündet.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Besuchen Sie das Mark Twain Boyhood Home & Museum in Hannibal, um Ihr Wissen über Huck Finn zu vertiefen und die Orte zu finden, die er in seinen berühmten Roman umgesetzt hat.
  • Erkunden Sie Memphis 'Slave Haven Underground Railroad Museum, um mehr über den Transport von Sklaven in die Freiheit zu erfahren.
  • Pilgern Sie zu Elvis Presleys Graceland in Memphis und genießen Sie den Blues in Clarksdale.
  • Genießen Sie die Flussküche: Langsam brennende Tamales und Rippchen aus dem Knochen in Clarksdale; Chili Tamales und Steaks in Greenville; und die ganze Bandbreite der Cajun und Kreolischen Küche in New Orleans.

5. Der Ganges

Gletschertränen sammeln sich in Bächen, fließen in schiffbares Wildwasser und münden schließlich in einen ruhigen Mokka-Fluss, der Sünden reinigt, Seelen transportiert und fruchtbares Ackerland bewässert. Es ist die Mutter Ganga, Indiens heiligster Fluss.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Trekking vom Gangotri-Tempel nach Gaumukh, dem Endpunkt des Gangotri-Gletschers, der Quelle des Ganges.
  • Meditation in den Ashrams des Yoga-Mekkas Rishikesh, wo die Fab Four in den 1960er Jahren ihre östliche Leidenschaft bekamen.
  • Schnappschüsse machen und den hingebungsvollen Geist Indiens in der übersehenen Stadt Haridwar auf sich wirken lassen.
  • Erkunden Sie die heruntergekommenen Ghats zu Fuß oder mit dem Boot in Varanasi, während die Pilger im heiligen Fluss baden.

6. Der Amazonas

The Amazon: Physisch ist es immens und mythisch ist es genau das gleiche. Eine Amazonas-Flussreise ruft immer wieder überlappende Bilder hervor: exotische, dichte Regenwälder; indigene Stämme; reiche Tierwelt; einhüllendes Geheimnis; manchmal sogar bedrohlich.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Kanufahren durch einen überfluteten Wald.
  • In einer Hängematte auf einem langsamen Boot nach nirgendwo dösen.
  • Hören Sie das Lied von tausend Vögeln und den unheimlichen Schrei der Brüllaffen.
  • Halten Sie in einer Stadt am Fluss und wandern Sie durch den üppigen Regenwald.

7. Mekong

Einer der längsten Flüsse der Welt, dem man folgen kann, ist es, die große kulturelle und geografische Vielfalt eines Kontinents zu erleben, seine vielen Reflexionen des Buddhismus aufzufangen und das ländliche Asien in seiner malerischsten, fast immer in natürlicher, mystischer Schönheit gebadeten Form zu treffen.

Wesentliche Erfahrungen:

  • Wandern Sie entlang des Quellwassers auf dem unvergesslichen tibetischen Plateau, wo die Kulturen im Schatten des Himalaya aufeinander prallen.
  • Erkunden Sie Chinas mystische und bezaubernde Provinz Yunnan, die mit Kalksteingipfeln übersät und von tiefen Flussschluchten durchzogen ist.
  • Luang Prabang wird von Mönchen im Safran-Gewand, schattigen Straßen, Kolonialgebäuden, Kunsthandwerk und Konditoreien mit Charme und Köstlichkeit verführt.
  • Erkunden Sie die weite, farbenfrohe Wasserwelt des Mekong-Deltas.

8. Der Jangtse mit dem langsamen Boot

Eine Kreuzfahrt auf dem chinesischen Jangtse, dem drittlängsten Fluss der Welt, ist eine der unvergesslichsten Wasserfahrten der Welt. Wenn der Fluss durch die Drei Schluchten fließt, zwischen Felsformationen und atemberaubenden Klippen, ist es nichts weniger als magisch.

Wesentliche Erfahrungen: