Übernachten in Sedona - Stadtviertel und Umgebung

Sedona wird von den Einheimischen als "der schönste Ort der Welt" bezeichnet, und sie haben Recht. Die rostigen, rauen Landschaften von Sedona gehören zu den beeindruckendsten der Bergstaaten.
Als ganzjähriges Reiseziel, das wirklich für jeden etwas bietet, werden Sie kaum einen Grund finden, Sedona abzulehnen. Mit Weingütern, Luxusresorts, Familienspaß und vielem mehr ist Sedona ein einzigartiges Reiseziel.
Aktive Reisende werden einige der unglaublichsten Abenteuer ihres Lebens in Sedona erleben. Mit Wander-, Rad- und Kletterwegen durch die Gegend sind Sie nie weit von einer neuen und aufregenden Herausforderung entfernt. Wussten Sie, dass Sie in der Nähe von Sedona sogar Ski fahren können??
Was Sedona noch unglaublicher macht, ist, dass es nur einen Katzensprung von anderen berühmten Reisezielen entfernt ist. Der Grand Canyon ist nur zwei Stunden entfernt, Las Vegas etwas mehr als vier Stunden.
Mit so viel zu sehen, zu tun und zu erkunden in der Region Sedona, möchten Sie sicher sein, dass Sie in der richtigen Nachbarschaft für Sie bleiben. Werfen wir einen Blick auf die Übernachtungsmöglichkeiten in Sedona, von Flash-Hotels bis hin zu Budget-Motels.

Stadt Sedona

Quelle: Scott Prokop / Shutterstock
Sedona, Arizona
Wenn Sie für ein langes Wochenende oder einen Kurztrip nach Sedona reisen, ist es perfekt, in Sedona selbst zu bleiben. Bist du nicht deswegen gekommen? Es gibt viele Unterkunftsmöglichkeiten in Sedona Town. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie das Budget sprengen, um immer im Mittelpunkt des Geschehens zu stehen.
Ein Aufenthalt im Herzen von Sedona bedeutet, dass es so einfach wie möglich ist, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu erreichen. In Uptown Sedona finden Sie eine wunderbare Sammlung von Kunstgalerien und Boutiquen, die Sie erkunden können.
Sedona bietet das Beste aus beiden Welten mit einer wunderschönen Landschaft, Abenteuern und entspannteren Freizeitaktivitäten. In Sedona ist das Leben sicherlich langsamer, und Sie werden zweifellos in dem Moment versinken, in dem Sie ankommen. Abgesehen von geführten Touren gibt es keinen wirklichen Fahrplan nach Sedona. Entdecken Sie in Ihrem eigenen Tempo.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, Paare, Country Bumpkins, Roadtripper, Familien, Senioren: Alle Arten von Reisenden
Nachbarschaftshighlights: Kapelle des Heiligen Kreuzes, Flughafen Mesa, Cathedral Rock Wanderweg, Red Rock Secret Mountain Wilderness, Sedona Heritage Museum, Honanki, Oak Creek Canyon, Bell Rock, Amitabha Stupa und Peace Park
Hotelempfehlungen
  • Whispering Creek Bed & Breakfast - Dieses luxuriöse B & B in Uptown Sedona bietet seinen Gästen gemütliche und komfortable Unterkünfte. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche und Pflegeprodukten. Entspannen Sie sich im Gemeinschaftswohnzimmer und frühstücken Sie jeden Morgen im Speisesaal. Kostenloses WLAN und Parkplätze stehen zur Verfügung.
  • Arabella Hotel Sedona - Das Arabella Hotel befindet sich im Herzen der Stadt Sedona neben den Hillside Shops & Galleries. Je nach Jahreszeit können Sie den Außenpool und den luxuriösen Whirlpool nutzen. Alle Zimmer sind klimatisiert und verfügen über einen eigenen Garten. Der Zimmerpreis beinhaltet kostenloses Frühstück, WLAN und Parkplätze.
  • A Sunset Chateau - In Sedona Town gelegen, ist dies ein B & B mit luxuriösem Dekor und Einrichtungen. Sie können den Tennisplatz, den Außenpool und den Whirlpool nutzen. Es gibt auch einen Garten, eine Sonnenterrasse und einen Wasserfall. Jedes Zimmer hat ein eigenes Badezimmer, kostenlose Toilettenartikel, flauschige Handtücher und einen Haartrockner.

Oak Creek

Quelle: littlenySTOCK / shutterstock
Oak Creek, Sedona
Oak Creek liegt nördlich von Sedona Town. Dieses kleine Viertel ist ideal für Reisende, die während ihrer Reise nach Sedona etwas mehr Platz und Privatsphäre wünschen. Oak Creek ist ideal für aktive Reisende, die in der Gegend von Sedona wandern möchten.
Der Ausgangspunkt für den Ridge Trail befindet sich in Oak Creek und verläuft kilometerweit mit Blick auf den Cathedral Rock in der Ferne. Nehmen Sie in der Hochsaison unbedingt den Secret Slickrock Trail, wenn Sie die Natur alleine genießen möchten. Biegen Sie am Aussichtspunkt rechts ab und folgen Sie dem Weg weiter - Sie können später wieder auf den Ridge Trail zurückkehren.
Der Sedona Artist Market ist ein hübscher Gemeinschaftsraum, in dem Werke von über hundert lokalen Künstlern ausgestellt sind. Chatten Sie mit den lokalen Talenten und finden Sie heraus, wie Sedona ihre Arbeit inspiriert hat - vielleicht erhalten Sie sogar einige Tipps und Tricks für Ihre eigene kreative Arbeit.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, Paare, Country Bumpkins, Roadtripper, Familien, Senioren: Alle Arten von Reisenden
Höhepunkte der Nachbarschaft: Ridge Trail, geheimer Slickrock Trail, Sedona Artist Market, Wilson Canyon Trail, Sedona Wetlands Preserve, Kapelle des Heiligen Kreuzes, Flughafen Mesa, Cathedral Rock Wanderweg
Hotelempfehlungen:
  • Oak Creek Terrace Resort - Jedes Cottage verfügt über einen eigenen Kamin, ein eigenes Bad und ein gemütliches Sofa. Viele verfügen über einen eigenen Sitzbereich im Freien und einen eigenen Eingang. Einige Premium-Cottages verfügen über einen eigenen Whirlpool. In den Zimmern finden Sie eine Mikrowelle, einen Minikühlschrank und eine Kaffeemaschine. Kostenloses WLAN ist verfügbar.
  • Orchard Canyon am Oak Creek - In den Orchard Canyons ist Frühstück und Abendessen im Zimmerpreis enthalten. Das Essen wird durchweg hoch gelobt und viele der Zutaten stammen aus dem eigenen Obstgarten. Die weitläufige Hotelanlage ist entspannend und ruhig. In der Nähe können Sie angeln. WLAN und die Parkplätze nutzen Sie kostenfrei. Gratis w-LAN.
  • Junipine Resort - Das Junipine Resort bietet Apartments im Landhausstil mit einer voll ausgestatteten Küche, einem geräumigen Wohnzimmer und einem Holzkamin. Jedes Apartment verfügt über eine eigene umlaufende Terrasse mit Fluss- oder Bergblick. Täglich wird kostenfreies Brennholz geliefert. WLAN und die Parkplätze an der Unterkunft nutzen Sie kostenfrei.

Bell Rock

Quelle: Paul B. Moore / Shutterstock
Bell Rock, Sedona
Bell Rock ist eines der fotogensten Naturdenkmäler in der Region Sedona. Der Aufenthalt in Bell Rock liegt nördlich von Sedona Town und dem Dorf Oak Creek und ist ideal für Wanderer und Kletterer. Wenn Sie sich im Viertel Bell Rock aufhalten, sind Sie abseits der großen Touristenmassen und noch näher an den Erlebnispfaden.
Es ist möglich, auf den Bell Rock zu klettern. Die Aussicht von oben ist atemberaubend. Kein Zweifel, Sie wären sowieso etwas außer Atem; Es ist ein echter Aufstieg zum Gipfel. Wenn Sie den Gipfel nicht erreichen, spielt es keine Rolle, nur im Schatten von Bell Rock zu wandern, kann unglaublich therapeutisch sein. Viele Besucher äußern sich zu dem zutiefst spirituellen Gefühl der Gegend.
Wenn Sie ein paar Tage in der Nähe sind, sollten Sie unbedingt eine Wanderung im Courthouse Vista unternehmen - einem der bestgehüteten Geheimnisse von Sedona.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, Paare, Kletterer, Wanderer, Roadtripper, Familien, Off-the-Beaten-Track-Reisende: Alle Arten von Reisenden
Höhepunkte der Nachbarschaft: Bell Rock, Gerichtsgebäude Vista, Oak Creek Village, Ridge Trail, geheimer Slickrock Trail, Sedona Artist Market, Wilson Canyon Trail
Hotelempfehlungen:
  • Canyon Villa Bed & Breakfast Inn von Sedona - Das Canyon Villa B & B bietet seinen Gästen klassische amerikanische Gastfreundschaft und traditionelles Dekor. Das Essen hier ist hervorragend. Das Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen und das Team berücksichtigt alle Ernährungsbedürfnisse, einschließlich vegan und glutenfrei. Jedes Zimmer verfügt über einen eigenen Balkon oder eine Terrasse mit Sitzgelegenheiten.
  • Hilton Sedona Resort in Bell Rock - Das luxuriöse Hilton Hotel befindet sich in der roten Landschaft von Bell Rock. Den Pool und die Sonnenterrasse nutzen Sie kostenfrei. Das Hotel verfügt auch über einen 18-Loch-Golfplatz, mehrere Tennisplätze und einen wunderschönen Wellnesskomplex. Alle Zimmer verfügen über Daunendecken und flauschige Handtücher. Kostenlose Parkplätze stehen vor Ort zur Verfügung.
  • The Sedona Dreammaker - Das Sedona Dreammaker ist ein Bed & Breakfast nur für Erwachsene mit Blick auf Bell Rock. Viele Zimmer bieten Bergblick und alle Zimmer verfügen über eine Kaffeemaschine und eine Klimaanlage. Sie können sich mit den Eseln des B & B unterhalten oder im trockenen, sonnenverwöhnten Garten entspannen.

Cottonwood

Quelle: Mariusz S. Jurgielewicz / Shutterstock
Tuzigoot National Monument
Versteckt im Yavapai County im Verde Valley liegt die malerische Stadt Cottonwood. Das Cottonwood ist ein verstecktes Juwel für Reisende, die abseits der ausgetretenen Pfade die Möglichkeit haben möchten, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten von Sedona anzukreuzen.
Mit Uptown Sedona, nur 20 Autominuten von der Straße 89A entfernt, bietet Ihnen der Aufenthalt in Cottonwood in vielerlei Hinsicht eine größere Auswahl an Aktivitäten. Ein großartiger Ort für Roadtripper.
Sobald Sie Sedonas Höhepunkte wie Bell Rock und Ridge Trail angekreuzt haben, können Sie Cottonwood erkunden. Was für ein Vergnügen haben Sie auf Lager. Das Tuzigoot National Monument ist absolut atemberaubend. Dieser alte Hügel-Pueblo wurde von den Sinagua-Indianern zwischen 1300 und 1400 n. Chr. Hergestellt.
Der Dead Horse Ranch State Park ist ein wunderbarer Ort für die ganze Familie, um die Natur zu genießen. Im Fluss Verde können Sie schwimmen oder angeln.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, angehende Historiker, Paare, Kulturbegeisterte, Wanderer, Touristen, Familien, Off-the-Beaten-Track-Reisende: Alle Arten von Reisenden
Höhepunkte der Nachbarschaft: Das Tuzigoot National Monument, der Dead Horse Ranch State Park, der Jail Trail, das Clemenceau Heritage Museum, der Jerome State Historic Park, der Bell Rock, die Uptown Sedona, die Gold King Mine und die Ghost Town
Hotelempfehlungen:
  • Verde Valley Inn - Das Verde Valley Inn ist ein elegantes und schickes Hotel im Zentrum von Cottonwood. Die Zimmer sind modern und geräumig und verfügen über natürliche Farbtöne und komfortable Betten. Jedes Zimmer verfügt über einen Minikühlschrank, eine Mikrowelle und eine Kaffeemaschine. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad und rund um die Uhr heißes Wasser. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
  • Best Western Cottonwood Inn - Das Best Western Cottonwood Inn ist ein modernes Hotel in der Main Street. Die Gäste können den Außenpool und die Sonnenterrasse nutzen. Viele Zimmer bieten eine eigene Terrasse oder einen Balkon. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbild-TV, Stauraum und ein eigenes Bad. Das kostenlose Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen.
  • Tavern Hotel - Dies ist ein Hotel im Lodge-Stil im Zentrum von Cottonwood. Die Zimmer sind modern und stilvoll eingerichtet und in neutralen Farben gehalten. Alle Zimmer haben ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Handtücher werden gestellt. Ein sehr gutes Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen, ebenso wie WLAN und die Nutzung der Parkmöglichkeiten vor Ort.

Flagstaff

Quelle: Frank Bach / Shutterstock
Fahnenmast, Arizona
Für Reisende, die Arizona in vollen Zügen erkunden möchten, ist Flagstaff anscheinend die einzige Wahl - auf eine gute Art und Weise. Nahezu gleich weit entfernt zwischen Sedona und dem Grand Canyon gibt es in Flagstaff unzählige Möglichkeiten.
Zugegeben, es ist am besten für Reisende, die Zugang zu ihrem eigenen Fahrzeug haben, da es nur wenige öffentliche Verkehrsmittel von und nach Sedona gibt, aber Arizona ist ein Reiseziel, das am besten auf der Straße bereist wird.
Wenn Sie Flagstaff als Basis nutzen, können Sie einen oder zwei Tage lang das ruhige Sedona erkunden, bevor Sie nach Norden fahren, um den Grand Canyon zu erkunden.
In unmittelbarer Nähe gibt es eine Menge weiterer nationaler Schätze zu entdecken - Walnut Canyon National Monument und Coconino National Forest, um nur zwei zu nennen.
In der Wintersaison können Sie in Flagstaff Ihre Skier anziehen und auf die Piste gehen. Ganz im Gegensatz zu den feuerroten Aussichten von Sedona. Arizona Snowbowl ist offen für alle, Anfänger bis Profis.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, Paare, Country Bumpkins, Road Trippers Familien, Senioren: Alle Arten von Reisenden
Höhepunkte der Nachbarschaft: Sedona, Bell Rock, Grand Canyon Nationalpark, Walnut Canyon Nationaldenkmal, Coconino National Forest, Arizona Snowbowl, Museum von Nordarizona, Riordan Mansion State Historic Park
Hotelempfehlungen:
  • Drury Inn & Suites Flagstaff - Das Drury Inn & Suites ist ein Luxushotel außerhalb des Stadtzentrums von Flagstaff. Es gibt einen Innenpool, den die Gäste gerne nutzen können, und ein einfaches Fitnesscenter. Der Zimmerpreis beinhaltet ein sehr gutes Frühstück und es gibt die QUIKSTART-Option für Reisende, die unterwegs sind.
  • Das Residence Inn Flagstaff ist ein elegantes und stilvolles Hotel im Zentrum von Flagstaff. Es ist ideal für Reisende, die den Komfort und den Sinn für Luxus zu Hause schätzen. Die Gäste haben Zugang zum Innenpool und zum Whirlpool. Es gibt auch ein anständiges Fitnesscenter. Die Mitarbeiter helfen Ihnen gerne bei der Reisevorbereitung.
  • Courtyard Flagstaff - Das Courtyard in der Innenstadt von Flagstaff ist ein modernes und helles Hotel mit allen Annehmlichkeiten, die Sie sich wünschen können. Es gibt einen Außenkamin und einen gemütlichen Bereich, in dem Sie ein oder zwei Schlummertrunk genießen können. Alle Zimmer verfügen über einen 37-Zoll-LCD-TV, einen eigenen Balkon und einen Sitzbereich im Freien.

Williams

Quelle: Esme / Shutterstock
Williams, Arizona
Williams wird oft als "Tor zum Grand Canyon" bezeichnet, aber je nachdem, wie Sie es betrachten, kann es auch als Tor nach Sedona angesehen werden.
Williams ist ein idealer Ort für Reisende, die während ihrer Reise alles erleben möchten, was Arizona zu bieten hat.
Etwas mehr als eine Stunde von Sedona entfernt liegt Williams in der Nähe einiger der größten Wildnisgebiete der USA. Wenn Sie auf der Suche nach einer Herausforderung sind, planen Sie einen Tag ein, um den Humphreys Peak zu besteigen.
Der Coconino National Forest - die berühmteste Attraktion in Sedona - umfasst das Williams-Viertel. Diese weite Landschaft aus roten Felsen kann aus so vielen verschiedenen Blickwinkeln erlebt werden.
Gut für: Aktive Reisende, Backpacker, Paare, Country Bumpkins, Road Trippers Familien, ältere Reisende: Alle Arten von Reisenden
Nachbarschaftshighlights: Sedona, Bell Rock Grand Canyon Nationalpark, Petes Route 66 Tankstellenmuseum, Bill Williams Berg, Kaibab See, Route 66 Zipline, Humphreys Peak,
Hotelempfehlungen:
  • Star Route 66 Grand Canyon - Die Star Route 66 ist ideal für Reisende, die sowohl Sedona als auch den Grand Canyon erleben möchten. Die Zimmer sind einfach, haben aber alles, was man braucht. Bequeme Betten sind eine willkommene Wohltat nach einem langen Tag voller Erkundungen. Familienzimmer für bis zu vier Personen sind verfügbar. Kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung.
  • Grand Canyon Railway Hotel - Ein traditionsreiches Hotel mit kunstvollem Dekor und viel Liebe zum Detail. Alle Zimmer verfügen über eine eigene Kaffeemaschine. Einige Zimmer bieten sogar eine Küchenzeile mit Minikühlschrank und Mikrowelle. Dies ist ein familienfreundliches Hotel - Familienzimmer sind verfügbar und es gibt einen Kinderspielplatz.
  • Das Grand Living Bed & Breakfast - Das Grand Living B & B ist ein 3-Sterne-Hotel, in dem Sie den sonnenverwöhnten Garten und die gemütliche Gemeinschaftslounge nutzen können. WLAN nutzen Sie in der gesamten Unterkunft kostenfrei. Nutzen Sie auch die kostenfreien Parkmöglichkeiten. Die Zimmer sind gemütlich und gemütlich mit bequemen Betten.

Payson

Quelle: Tim Roberts Fotografie / Shutterstock
Ansicht der Mogollon-Kante von Payson, Arizona
Payson wird oft als "das Herz von Arizona" bezeichnet und ist eine großartige Gegend, in der Sie übernachten können, wenn Sie den Abenteuerzustand erkunden möchten, ohne von einer Unterkunft zur nächsten zu springen.
Payson ist eine wenig besuchte Stadt, die zu Unrecht übersehen wird. Payson ist wie ein Rohdiamant und ein verborgenes Juwel aus Arizona, das auf die Karte gesetzt werden muss. Das Rim Country Museum und die Zane Gray Cabin sind eine großartige Einführung in die Nachbarschaft. Bei einem Besuch hier erfahren Sie alles über die lokale Geschichte und das Leben von Zane Gray.
Pearl Zane Gray war ein berühmter amerikanischer Schriftsteller, dessen Abenteuergeschichten an der Grenze bei Tausenden seiner Leser Fernweh auslösten. Sie können die Replik seiner ländlichen Hütte hier in Payson erkunden.
Sedona und der Coconino National Forest sind nur einen Steinwurf entfernt, ebenso der Tonto National Forest. Am besten bringen Sie Ihre Wanderschuhe mit.
Gut für: Aktivreisende, Rucksacktouristen, Paare, Country Bumpkins, Road Trippers Familien, Senioren: Alle Arten von Reisenden
Höhepunkte der Nachbarschaft: Sedona, der Coconino National Forest, der Tonto National Forest, das Rim Country Museum und die Zane Grey Cabin, der Green Valley Park und der Demin Pioneer Park
Hotelempfehlungen:
  • Knights Inn Payson - Das Knights Inn ist ein einfaches, aber gemütliches Motel in der West Phoenix Street. Die Zimmer sind zwar modern ausgestattet, dies hilft jedoch, die Kosten niedrig zu halten. Gäste haben Zugang zu ihrem eigenen Badezimmer. Es gibt einen Fernseher in jedem Zimmer und ordentliches WiFi.
  • Rim Country Inn - Das Rim Country Inn ist ein ideales Hotel für Reisende, die nur nach einem Ort zum Schlafen und Duschen suchen. Alle Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Badewanne oder Dusche und kostenlosen Pflegeprodukten. WLAN nutzen Sie im Hotel kostenfrei und die Rezeption ist rund um die Uhr besetzt.
  • Das Days Inn & Suites ist ein großartiges Mittelklassehotel im Zentrum von Payson. Es gibt einen beheizten Innenpool und einen Whirlpool, die Sie kostenlos nutzen können. Das Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen und wird im kontinentalen Stil serviert. Alle Zimmer verfügen über einen Fernseher, eine Mikrowelle und einen Kühlschrank.

Prescott

Quelle: Tim Roberts Fotografie / Shutterstock
Prescott, Arizona
Prescott ist ein Reiseziel für sich, nicht nur eine Unterkunft, wenn Sie Sedona besuchen möchten. In dieser Gegend gibt es so viel zu bieten.
Auf Ihrem Weg von Prescott nach Sedona können Sie am Montezuma-See vorbeischauen - eine großartige Einführung in den Landkreis Yavapai. Das Montezuma Castle National Monument gibt Tuzigoot National Monument einen Lauf um sein Geld. Diese alte Wohnstätte in Sinagua stammt aus dem 12. Jahrhundert. Einfach unglaublich, nicht entgehen lassen.
Wenn Sie Ihr Fernweh nach Sedona und Coconino National Forest gestillt haben, sollten Sie Zeit finden, um Prescott National Forest etwas Aufmerksamkeit zu schenken. Der Prescott National Forest ist zwar viel grüner als das trockene, rostige Sedona, bietet aber eine schöne Auswahl an Kiefernwaldwanderungen.
Sowohl der Watson Lake als auch der Lynx Lake sind wunderbare Picknickplätze für die ganze Familie. Beide bieten fantastisch gelegene Campingplätze, falls Sie Ihr Outdoor-Abenteuer auf die nächste Stufe heben möchten.
Gut für: Aktive Reisende, Rucksacktouristen, Camper-Paare, Country Bumpkins, Road Trippers-Familien, Wanderer, wie ein lokaler Reisender
Höhepunkte der Nachbarschaft: Sedona, Coconino National Forest, Prescott National Forest, der Mount Union, das Montezuma Castle National Monument, der Watson Lake, der Lynx Lake und das Sharlot Hall Museum,
Hotelempfehlungen:
Hotel St Michael - Dies ist eine gesellige Unterkunftsmöglichkeit im Zentrum von Prescott, da die Gäste andere Reisende in der hoteleigenen Bar und im Restaurant treffen können. Es stehen sowohl Doppelzimmer als auch Familienzimmer zur Verfügung, was das Hotel St. Michael zu einer idealen Wahl für alle Arten von Reisenden macht. Es gibt kostenlose Parkplätze und kostenfreies WLAN.
La Quinta Inn & Suites Konferenzzentrum - Dieses moderne und helle Hotel im Herzen von Prescott ist perfekt für Reisende jeden Stils. Das La Quinta Inn ist ideal für digitale Nomaden oder Remote-Mitarbeiter, die unterwegs online sein möchten. Es gibt ein Fitnesscenter sowie einen Innenpool und einen Whirlpool.
GreenTree Inn Prescott Valley - Das GreenTree Inn ist ein umweltbewusstes und stilvolles Hotel am East Highway 69. Jedes Zimmer unterscheidet sich in seiner Einrichtung geringfügig vom nächsten. Jedes Zimmer verfügt jedoch über Kabel-TV, WLAN und ein eigenes Bad. Alle Zimmer verfügen über einen Minikühlschrank, eine Mikrowelle und eine Kaffeemaschine.