Übernachten in Paris - Stadtviertel und Umgebung

Paris, eine der meistbesuchten Städte Europas, steht auf der Wunschliste eines jeden Reisenden. Und wie könnte es nicht? Die Stadt ist voller Geschichte, Glamour, Stil und Romantik - viele, viele davon. Die Heimat des Eiffelturms und des Louvre, der Charme dieser charakteristischen französischen Stadt, wechselt von einem Gebiet in ein anderes.
Egal, ob Sie Ihre erste Reise in die „Stadt des Lichts“ planen oder Ihre zehnte, wo Sie die meiste Zeit verbringen und wo Sie bleiben, um das Beste aus Ihrer Reise herauszuholen, sind immer zwei der wichtigsten Fragen in Ihrem Kopf. Es ist hilfreich, die Besonderheiten der Stadt zu kennen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen.
Bevor wir in die Liste der Gebiete springen, ist es hilfreich zu wissen, dass der größte Teil von Paris in das rechte Ufer (nördlich der Seine) und das linke Ufer (südlich der Seine) unterteilt ist. Darüber hinaus werden die Straßennamen kaum als Referenz verwendet, da sie alle nur ein paar Blocks voneinander entfernt sind. Sie werden vielmehr als Arrondissements (Bezirke) bezeichnet, die mit 1 nummeriert sindst bis zum 20th.
Im Folgenden finden Sie eine umfassende Übersicht über einige der besten Gegenden in Paris.

Lateinisches Viertel - 5th Arrondissement

Quelle: GagliardiImages / shutterstock
Lateinisches Viertel, Paris
Als eines der ältesten Viertel befindet sich das Quartier Latin am linken Ufer und eignet sich am besten für Liebhaber von Geschichte und Architektur. Das Viertel ist voller Studenten und Enthusiasten und beherbergt unzählige bedeutende Bauwerke, die die wahre Essenz des antiken Rom darstellen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten im Arrondissement gehört Arènes de Lutèce - ein römisches Amphitheater, das im 1. Jahrhundert erbaut wurdest Jahrhundert, Thermes de Cluny - Ruinen eines galloromanischen Thermalbades aus dem 3rd Das Panthéon, einst eine Kirche, heute ein Mausoleum, das zwischen 1758 und 1790 erbaut wurde, und die Universität Sorbonne (Universität Paris), die im Mittelalter gegründet wurde, sind ebenfalls ein Muss. Das Quartier Latin ist voller Restaurants (Themenrestaurants und sonstiges) und Einkaufsstraßen. Vor allem die Rue Mouffetard ist bekannt für ihre hellen Marktstraßen.
Gut für: Geschichts- und Kunstliebhaber, junge Reisende.
Weitere Highlights: Jardin du Luxembourg, Musée Cluny, Viertel St. Michel, Église Saint-Séverin Saint-Nicolas, Musée National d'Histoire Naturelle und Seine-Side-Kais.
Hotelempfehlungen:
  • Select Hotel - Das Select Hotel liegt direkt im Zentrum des Quartiers Latin, in der Nähe mehrerer U-Bahn-Stationen und beliebter Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sie bieten ein kostenloses Frühstück und viele Einrichtungen mit Bad und ist eine gute Wahl für Alleinreisende.
  • Hotel Henri 4 - A 17th Dieses Hotel aus dem 19. Jahrhundert liegt nur wenige Minuten von der Kathedrale Notre Dame entfernt zwischen St. Michael und St. Germain, zwei der bekanntesten und angesagtesten Straßen von Paris. Großartig für Liebhaber von Kunst, Geschichte und Essen.
  • Résidence & Spa Le Prince Régent - Das Aparthotel liegt nur 2 Minuten von der Old Sorbonne University entfernt und bietet den Luxus eines Hotels mit dem Komfort eines Zuhauses. Zu den Annehmlichkeiten gehören ein luxuriöses Spa, eine voll ausgestattete Küche, ein Innenpool und eine schnelle Anbindung an die nächste U-Bahn. Ideal für Familien und Paare.

Montmartre - 18th Arrondissement

Quelle: Catarina Belova / Verschlussstock
Paris, Bezirk Montmartre
Zweifellos ist Montmartre, auch als "Marsberg" und "Märtyrerberg" bekannt, eines der romantischsten Viertel von Paris. Es handelt sich um einen großen Hügel am rechten Ufer von Paris. Bekannt für sein historisches Viertel, die weißkuppelige Basilika von Sacre-Coeur und ein pulsierendes Nachtleben. Auf dem kultigen Gipfel tummeln sich Retro-Cafés und Künstler, die an den Seiten der Kopfsteinpflasterstraßen malen. Mehrfarbige Gebäude, Geschäfte der alten Schule und das rustikale Ambiente strahlen eine dörfliche Atmosphäre aus. Zu den zahlreichen Attraktionen zählt die Cimitière du Nord - eine 19th Die Nekropole aus dem 19. Jahrhundert ist die drittgrößte ihrer Art in der Stadt, Espace Dalí - eine ständige Ausstellung zum Gedenken an Salvador Dalí und natürlich das Moulin Rouge. Ein Spaziergang durch die Rue de Steinkerque wird sich um alle Ihre Einkäufe kümmern.
Gut für: Paare, Kunst- und Geschichtsliebhaber, junge Reisende.
Weitere Highlights: Musée de Montmartre, Musée de la Vie Romantique, Place du Tertre, Place des Abbesses und Moulin de la Galette.
Hotelempfehlungen:
  • Hôtel des Arts Montmartre - Das Hotel liegt nur 400 m vom Moulin Rouge entfernt im Herzen von Montmartre und bietet einfachen Zugang zu zwei nahe gelegenen U-Bahn-Stationen. Fragen Sie nach einem Zimmer mit Blick auf das Viertel. Ideal für Alleinreisende und Paare.
  • Maison Lepic Montmartre - Ein Garten, eine Gemeinschaftslounge, eine Terrasse und ein äußerst einfacher Zugang zu einigen beliebten Sehenswürdigkeiten. Das Hotel ist eines der besten in der Gegend. Ideal für Paare und kleine Familien.
  • Terrass ”Hôtel Montmartre von MH - A 19th Das aus dem 19. Jahrhundert stammende Gebäude mit Blick auf den Eiffelturm gehört zu den erstklassigen Luxusimmobilien in der Gegend und bietet hervorragende Einrichtungen. Ideal für Paare und Familien, besonders für Luxusreisende.

Le Marais - 3rd und 4th Arrondissement

Quelle: Alexandre Rotenberg / Shutterstock
Le Marais
Das Le Marais, ein weiteres historisches Viertel am rechten Seineufer, ist einer der wichtigsten Orte in Paris für Kunstliebhaber. Kein Wunder, dass hier einige der besten Kunstgalerien und Kunstmuseen der Welt untergebracht sind, darunter das Picasso (Musée Picasso), die Sammlungen von Théodore-Ernest Cognacq und Marie-Louise Jay (Musée Cognacq-Jay) sowie das Größtes französisches Museum für jüdische Kunst und Geschichte (Musée d'Art et d'Histoire du Judaïsme). Das Gebiet wurde in den 1980er Jahren zu einem wichtigen LGBT-Zentrum, und infolgedessen verteilen sich 40% der LGBT-Unternehmen in der Stadt auf die Straßen von Le Marais. Neben der Geschichte und der Architektur bietet das Le Marais auch zahlreiche Bars, nette Restaurants, trendige Modegeschäfte und ein hippes Publikum. In der Rue des Francs Bourgeois sollten Sie einkaufen, wenn Sie die bekanntesten Pariser Marken kaufen möchten.
Gut für: Alleinreisende, Paare, Familien, LGBT-Community, junge Reisende.
Weitere Highlights: Das Carnavalet-Museum, der Paroisse Saint Paul-Saint Louis, der Jardin Anne Frank, der Carreau du Temple und der Place des Vosges.
Hotelempfehlungen:
  • Paris Boutik: Suite "La Librairie du Marais" - Nur wenige Gehminuten vom Place de la République entfernt erwartet Sie dieses Boutique-Hotel mit viel Stil und Pracht sowie zahlreichen Einrichtungen. Geeignet für Paare und Familien.
  • La Chambre du Marais - Das Anwesen befindet sich in der Nähe mehrerer prominenter Sehenswürdigkeiten rund um die 3rd und 4th Das Arrondissement bietet großartige Annehmlichkeiten wie eine hauseigene Bar, ein köstliches Frühstück und Parkmöglichkeiten. Geeignet für Alleinreisende und Paare.
  • Le Roi de Sicile - Chic Apartment Hotel & Services - Ein stilvolles Aparthotel in der 4th, Das Anwesen bietet opulente Gästezimmer mit voll ausgestatteter Küche und Bad, optionales Frühstück und einfachen Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln und U-Bahnen, um überall in der Stadt hin zu gelangen. Großartig für alle Arten von Luxusreisenden.

Champs-Elysées - 8th Arrondissement

Quelle: Estea / Shutterstock
Blick Auf Die Champs Elysees Vom Arc De Triomphe
Champs-Elysées wird oft als die „schönste Allee der Welt“ bezeichnet und ist ein Muss in der Stadt der Lichter. Das Viertel bietet eine wunderbare Kombination aus Geschichte und Moderne mit einigen der schönsten Bauwerke der Stadt sowie unzähligen luxuriösen Einkaufspassagen, gehobenen Restaurants und Nachtclubs. Die Allee erstreckt sich vom Place de la Concorde bis zum Place Charles de Gaulle und ist als Austragungsort der jährlichen Bastille Day Military Parade bekannt. Zu den berühmten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zählen der Triumphbogen, das Théâtre des Champs Elysées und natürlich das Lido Cabaret, das seit 1946 in Betrieb ist. Machen Sie einen Spaziergang durch die Tuilerie-Gärten und bewundern Sie den Jardin des Tuileries.
Gut für: Alle Arten von Reisenden.
Weitere Highlights: Rue Poncelet, Grand Palais und Petit Palais, Concorde, Montaigne Avenue und Invalides.
Hotelempfehlungen:
  • Petit Madeleine Hôtel - Nur 5 Gehminuten von den Luxusboutiquen von Faubourg Saint-Honoré und ein paar Minuten von der U-Bahn-Station Miromesnil entfernt bietet das elegante Hotel hervorragende Zimmer mit allen modernen Annehmlichkeiten. Ideal für Alleinreisende und Paare.
  • Hotel Ekta Champs Elysées - Nur wenige Minuten von der Avenue des Champs-Élysées und dem Arc de Triomphe entfernt bietet das stilvolle Hotel brillante Doppelzimmer und Suiten mit hauseigener Bar und Gemeinschaftslounge. Ideal für Paare und Familien.
  • Le 123 Elysees - Astotel - Das Hotel liegt im Herzen der 8th Das Hotel im Arrondissement bietet schallisolierte Zimmer mit luxuriösen Einrichtungen wie iPod-Dockingstationen und Himmelbetten. High-End-Marken umgeben das Anwesen und der Pariser Weihnachtsmarkt ist nur 5 Minuten entfernt. Großartig für alle Arten von Luxusreisenden.

Saint-Germain-des-Prés - 6. Arrondissement

Quelle: EQRoy / Shutterstock
Saint-Germain-des-Prés
Saint-Germain-des-Prés, eines der nobelsten Viertel von Paris, ist reich an Kunst und Geschichte - denken Sie an gehobene Kunstgalerien, berühmte Museen, Designer-Markengeschäfte, vielseitige Restaurants und die älteste Kirche der Stadt - Abtei von Saint-Germain-des-Prés. Das Viertel, das sowohl bei Einheimischen als auch bei Expats äußerst beliebt ist, diente Picasso, Claude Monet und Auguste Renoir als Residenz. Musée d'Orsay, nahe am 7th Im Arrondissement befindet sich eine der besten Sammlungen impressionistischer Gemälde. Saint-Germain-des-Prés ist auch ein großartiger Ort, um die Kunst des Flaneurs zu üben. Oh! Und die exquisiten Gärten des Jardin du Luxembourg sind nicht zu übersehen.
Gut für: Geschichtsliebhaber.
Weitere Highlights: Palais du Luxembourg, Nationalmuseum Eugène Delacroix, Théâtre de l'Odéon, Boulevard Saint-Germain und Le Bon Marché.
Hotelempfehlungen:
  • La Perle - Das Le Perle liegt im Herzen des Viertels und bietet wunderschön eingerichtete Zimmer in unmittelbarer Nähe der Kathedrale Notre Dame und des Louvre. Ideal für Paare, Familien und Gruppen von bis zu 4 Personen.
  • Hotel De Seine - Das Hotel im historischen Stil ist nur wenige Gehminuten von der nächsten U-Bahnstation und etwa 500 m von Pont Neuf und dem Garten von Luxemburg entfernt. Geeignet für alle Arten von Reisenden.
  • Millésime Hôtel - A 17th Millésime, ein Anwesen aus dem 19. Jahrhundert mit erstklassigen Annehmlichkeiten, ist der Inbegriff von Pariser Luxus und Pracht. Ein 10-minütiger Spaziergang bringt Sie zum ehemaligen Königspalast, dem Louvre. Ideal für Luxusreisende.

Rue Oberkampf - 11. Arrondissement

Quelle: corno.fulgur75 / Flickr
Rue Oberkampf Street Art
Für Reisende, die ein pulsierendes Nachtleben genießen möchten, gibt es in den Straßen von Oberkampf verschiedene Bars, von Kellergrabungen bis hin zu extravaganten Dächern. Das Gebiet befindet sich am rechten Ufer und ist eines der am dichtesten besiedelten Bezirke des europäischen Kontinents. Die Rue Oberkampf ist sehr abwechslungsreich und einladend und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine Reihe beliebter Sehenswürdigkeiten zu erkunden, darunter die Place de la République und die Place de la Bastille. Die Straßen hier zählen zu den trendigsten der Stadt. Le Bataclan ist der bekannte Schauplatz der Stadt für verschiedene nationale und internationale Musikveranstaltungen.
Gut für: Alle Arten von Reisenden, vor allem die jungen.
Weitere Highlights: Musée Edith Piaf, Opéra Bastille, Cimetière du Père Lachaise, Bois de Vincennes und Rue de Charonne.
Hotelempfehlungen:
  • Hôtel La Nouvelle République - Ein 3-Sterne-Hotel mit schallisolierten Zimmern mit allen modernen Annehmlichkeiten, nur wenige Minuten von einigen der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Viertels entfernt. Ideal für Paare und Familien.
  • La Maison de Léa - Ein elegantes B & B-Hotel, das nur wenige Gehminuten von der Bastille und dem Friedhof Père Lachaise entfernt liegt. Freuen Sie sich auf atemberaubende Zimmer mit modernen Annehmlichkeiten wie einem Flachbild-TV, kostenfreiem WLAN und einem köstlichen Frühstück, das im Zimmerpreis enthalten ist Tarif. Ideal für Paare und Alleinreisende.
  • Hôtel Fabric - In einer ehemaligen Textilfabrik, die zu einem der luxuriösesten Hotels der Gegend umgebaut wurde, bietet das Hotel Fabric kostenfreien Zugang zu einem Fitnesscenter und einem Hamam. In der Gemeinschaftslounge wird jeden Morgen ein reichhaltiges Frühstücksbuffet serviert. Perfekt für Paare und Familien.

Belleville und Ménilmontant - zwischen 19. und 20. Arrondissement

Quelle: Produktion Perig / Shutterstock
Belleville District
Die Viertel Belleville und Ménilmontant am rechten Ufer von Paris waren einst ein paar wichtige Wochenendausflüge für Pariser, die Wein produzieren. Die gesamte Region beherbergt den berühmten Friedhof Père Lachaise, der als letzte Ruhestätte vieler Berühmtheiten wie Jim Morrison und Oscar Wilde bekannt ist, und beherbergt die zweitgrößte Chinatown der Stadt. Eine Wanderung auf den Parc de Belleville bietet Ihnen einen der schönsten Panoramablicke auf die Stadt. Die Rue de Belleville ist ein Muss für alle kulinarischen Bedürfnisse. Canal Saint-Martin, in der 10th Arrondissement, ist auch nur einen kurzen Spaziergang entfernt.
Gut für: Alle Arten von Reisenden, vor allem Feinschmecker.
Weitere Highlights: Das Musée National Picasso, der Place des Vosges, das Musée des Arts et Métiers, der Parc des Buttes Chaumont und die Rue D'noyez.
Hotelempfehlungen:
  • Hôtel Comete Paris - Nur 15 Gehminuten vom berühmten Friedhof Père Lachaise entfernt bietet das Hotel im Space-Stil gemütliche Zimmer in warmen Farbtönen mit zahlreichen modernen Annehmlichkeiten. Ideal für alle Arten von Reisenden, einschließlich großer Gruppen von 5 oder mehr Personen.
  • Das Hotel Scarlett - Free-Wifi, Sat-TV und eine hauseigene Bar sind nur einige der großartigen Annehmlichkeiten, die Ihnen in diesem wunderschönen Hotel, weniger als 2 km vom berühmten Place de la République entfernt, geboten werden. Ideal für Paare und Familien.

Quartier Pigalle - zwischen 9. und 18. Arrondissement

Quelle: Krzyzak / Shutterstock
Quartier Pigalle
Pigalle, das berüchtigte Touristenviertel von Paris, liegt am rechten Ufer der Stadt und ist bekannt für seine Unterhaltungsgeschäfte für Erwachsene. Das Viertel, in dem das Weltklasse-Kabarett Moulin Rouge beheimatet ist, wurde einst wegen seines schlechten Rufs „Pig Alley“ genannt. South Pigalle ist jedoch bekannter für die Unterbringung von Einzelhandelsgeschäften für Musik und Musikinstrumente. Pigalle, einstiger Wohnsitz von Künstlern wie Picasso, van Gogh und Andre Breton, ist einer der besten Orte der Stadt, um ein pulsierendes Nachtleben zu erleben. Die am Fuße des Montmartre gelegene Gegend empfängt auch ein elegantes Publikum in ihren vielen schicken Cocktail-Lounges, trendigen Bistros und Boutiquen.
Gut für: Junge Paare und Alleinreisende.
Weitere Highlights: Musée Gustave Moreau, Rue des Martyrs und Divan du Monde
Hotelempfehlungen:
  • Hotel Joyce - Astotel - Nur 15 Gehminuten von der Opera Garnier entfernt bietet das Hotel Joyce komfortable, komplett eingerichtete Zimmer mit luxuriösen Annehmlichkeiten wie Schallisolierung, Bio-Pflegeprodukten und einer Minibar. Der Loungebereich im Glasraum ist ebenso reizvoll. Großartig für alle Arten von Reisenden.
  • Hotel Saint-Louis Pigalle - Moderne Einrichtungen, ein köstliches Frühstück und eine 24-Stunden-Rezeption gehören zu den hervorragenden Serviceleistungen dieser Unterkunft, die nur wenige Minuten von Sacré-Coeur und der Opéra Garnier entfernt liegt. Ideal für Paare und Familien.
  • Grand Pigalle Hotel - Ein schönes Beispiel für Pariser Luxus. Die luxuriösen Zimmer im Grand Pigalle sind mit einem Flachbild-TV, einem Radio und einem Telefon ausgestattet. Moulin Rouge und Sacré-Coeur sind nur wenige Minuten entfernt. Perfekt für Alleinreisende und Paare.

Canal Saint-Martin - 10. Arrondissement

Quelle: Alexander Demyanenko / Shutterstock
Kanal Saint-Martin
Ein langer Wasserweg verbindet den Canal de l'Ourcq mit der Seine. Der Canal Saint-Martin befindet sich am rechten Ufer und beginnt am Place de Stalingrad und endet am Quai de la Râpée. Der Bau des Kanals wurde 1802 von Napolean in Auftrag gegeben und 1825 abgeschlossen. Das Gebiet um den Canal Saint-Martin wird von Einheimischen und Touristen gleichermaßen frequentiert. Eine der bekanntesten Freizeitaktivitäten in der Umgebung ist eine Kreuzfahrt mit Passagieren, bei der Sie das beruhigende Wasser des Kanals erkunden. Viele schicke Bars und charmante Bistros sind im ganzen Viertel verteilt.
Gut für: Alle Arten von Reisenden.
Weitere Highlights: Promenade Canal St. Martin, Musée de l'Eventail, Place de la République und Palais des Glaces
Hotelempfehlungen:
  • Helussi Hôtel - Nur wenige Minuten von der nächsten U-Bahn-Station und 15 Gehminuten vom Viertel Montmartre entfernt bietet das Helussi Hotel eine 24-Stunden-Rezeption, Safes in den Zimmern, eine kostenlose Sauna und ein Businesscenter. Geeignet für Paare und Geschäftsreisende.
  • 1er Etage Opéra - Die nach der nahe gelegenen Opera Garnier benannte Unterkunft bietet modernes Wohnen in einem 19-stöckigen Gebäudeth-Gebäude aus dem 19. Jahrhundert, ausgestattet mit verschiedenen Annehmlichkeiten wie einem Concierge, einem kontinentalen Frühstück und einer Gemeinschaftsküche. Ideal für Paare.
  • Hotel 34B - Astotel - Als eines der vielen beispielhaften Boutique-Hotels der Astotel-Kette bietet das Hotel 34B Designerzimmer mit erstklassigen Annehmlichkeiten und Services. Der Louvre, die Opera Garnier und der Garten der Tuilerien sind nur wenige Gehminuten von der Unterkunft entfernt. Perfekt für Alleinreisende und Paare.
  • Hotel Whistler - Etwas abseits der belebten Straßen von Belleville / Ménilmontant erwartet Sie dieses luxuriöse Hotel 1,5 km von Sacré-Coeur und der Konzerthalle La Cigale entfernt, das für sein hervorragendes Frühstück bekannt ist. Ein hauseigenes Hamam, eine Gemeinschaftslounge und eine 24-Stunden-Rezeption zählen zu den vielen erstklassigen Einrichtungen, die hier angeboten werden. Perfekt für alle Arten von Luxusreisenden.