Übernachten in Cape Cod

Cape Cod ist eines der beliebtesten Sommerziele in Massachusetts. Es ist ein Reiseziel voller historischer Familienferienhäuser, Dutzenden von Meeresfrüchte-Hütten und atemberaubender Aussichten.
Eine hakenförmige Halbinsel ist ein großartiger Ort für Abenteuer. Cape Cod ist ein aufregendes und pulsierendes Reiseziel, von Essen und Wein bis hin zu Wandern und Segeln.
Als beliebter Urlaubsort ist Cape Cod für Reisende aller Art bestens gerüstet. Familien finden unzählige Hotels, die auf die Bedürfnisse der gesamten Gruppe zugeschnitten sind. Paare werden mit Sicherheit das Versteck ihres neuen Lieblingsliebhabers finden - unabhängig von Ihrem Reisestil werden Sie in Cape Cod eine Menge wundervoller Erinnerungen erleben.
Obwohl Cape Cod im Sommer am meisten besucht ist, ist es ein ganzjähriges Reiseziel. In den Herbstmonaten außerhalb der Saison ist Cape Cod sogar noch fotogener. Es ist etwas Belebendes, an einem stürmischen Oktobermorgen die Küstenbrise in Ihrem Haar zu spüren.
Cape Cod war einst eine große Walfanggemeinde, aber seit dem 19. Jahrhundert war der Tourismus der größte Verdiener der Region.
Cape Cod hat so viel Geschichte zu bieten, dass es von Anfang an die Herzen der Besucher erobert.
Lassen Sie uns herausfinden, wo Sie in Cape Cod übernachten können:

Provincetown

Quelle: GagliardiImages / shutterstock
Nantucket
30 Kilometer südlich der Halbinsel Cape Cod liegt die wunderschöne Insel Nantucket. Mit seinen hohen Sanddünen und vielen Leuchttürmen ist Nantucket ein kleines Juwel.
Ähnlich wie der Rest des Kaps hat Nantucket eine Geschichte des Walfangs, obwohl die Haupteinnahmequelle der Insel heutzutage der Tourismus ist. Im Walfangmuseum von Nantucket können Reisende mehr über die Geschichte des Walfangs und das Leben auf der abgelegenen Insel Anfang des 19. Jahrhunderts erfahrenth Jahrhundert. Im Mittelpunkt des Museums steht das echte Walskelett. Es dient als Lehrmittel - perfekt für Jugendliche - und ist ein beeindruckender Anblick.
Interessierte Fotografen werden Nantucket auf jeden Fall genießen. Die kahlen Landschaften mit ihren stolzen Leuchttürmen sorgen für wundervolle Aufnahmen. Sankaty Head Light ist eines der fotogensten auf der Insel; Die ikonischen roten und weißen Streifen sind kilometerweit zu sehen. Es wurde 1850 erbaut und ist immer noch ein funktionierender Leuchtturm, der einen wichtigen Zweck erfüllt.
Gut für: Aktive Reisende, Strandgänger, angehende Historiker, Paare auf dem Land, Kulturliebhaber, begeisterte Fotografen, Familien, Feinschmecker, Sightseer, Luxusreisende, ältere Reisende, Reisende im Freien
Höhepunkte der Nachbarschaft: Walfangmuseum, Brant Point Leuchtturm, Sankaty Head Light, Great Point Leuchtturm, Historisches Zentrum von Nantucket, Jethro Sarghaus, Cisco Beach, Nantucket Feuerschiffkorbmuseum, Nantucket Rettungsmuseum, Dionis Beach, 'Sconset Bluff Walk, Alte Mühle, Liones Observatorium , Miacoment Beach
Hotelempfehlungen:
  • Brass Lantern Inn - Das Brass Lantern Inn ist ein hervorragendes Hotel in Nantucket. Das Brass Lantern Inn liegt nur 4 Gehminuten vom Strand entfernt und ist aus gutem Grund eine beliebte Wahl. Die Zimmer sind stilvoll gestaltet und bieten ein hohes Maß an Komfort. Alle Zimmer bieten einen Bademantel, luxuriöse Pflegeprodukte und kostenfreie Flaschen Wasser.
  • 21 Broad - Das 21 Broad ist ein modernes und helles Hotel in der Broad Street. Das 21 Broad ist ideal für Reisende, die nach einer erfrischenden Unterkunft in Nantucket suchen. Es bietet ein iPad, eine iPod-Dockingstation und einen Flachbild-TV in jedem Zimmer. In jedem Zimmer befindet sich eine Vitamin C-Dusche. Dies ist ein fantastisch luxuriöses Hotel.
  • Veranda House Hotel Collection - Das Veranda House Hotel Collection ist ein hervorragendes Hotel in Nantucket. Das Frühstück ist im Zimmerpreis inbegriffen und wird im kontinentalen Stil serviert. Die historische Innenstadt von Nantucket liegt nur 5 Gehminuten entfernt. Die Gärten des The Veranda House sind wunderschön und von der Außenterrasse genießen Sie Meerblick.