Wow Air startet neue Route von Großbritannien nach Orlando, Florida

WowAir hat seine neue Saisonroute von London Gatwick und Edinburgh zum Orlando International Airport (MCO) in Florida mit einem Zwischenstopp in Reykjavik angekündigt.
Die neue Route, das 16. nordamerikanische Ziel der Fluggesellschaft, startet am 18. Dezember 2018 und wird dreimal wöchentlich mit dem Flugzeug A321neo der Fluggesellschaft durchgeführt.
Skúli Mogensen, Gründer und CEO von WOW air, sagte:
Wir freuen uns, Orlando in unser ständig wachsendes Streckennetz aufzunehmen, und hoffen, dass dies bedeutet, dass preisbewusste Reisende in Kürze nicht nur das Angebot der Stadt Orlando, sondern auch den gesamten Bundesstaat Florida kennenlernen können. Als unser 16. Reiseziel in Nordamerika ist dies ein wichtiger Meilenstein unserer kontinuierlichen Mission, den Preis so niedrig wie möglich zu halten, um über den Atlantik zu fliegen.
Wir sind nicht nur ein Ziel, das traditionell bei britischen Familien beliebt ist, die in den kühlen Wintermonaten Urlaub machen möchten, sondern freuen uns auch, Geschäftsreisende an Bord zu begrüßen, um unser neues WOW Premium-Angebot zu erleben. Premium-Passagiere können nicht nur bequem in einem unserer luxuriösen "Big Seats" fliegen, sondern erhalten auch zusätzlich aufgegebenes Gepäck, kostenloses Essen und Trinken an Bord, schnelle Sicherheit beim Abflug oder Umsteigen in Island und die Freiheit, Buchungen kostenlos zu ändern.
Mit Flügen ab London Gatwick und Edinburgh können Passagiere den Orlando-Service in Reykjavik nutzen, der dreimal pro Woche verkehrt. Die Gesamtflugzeit von KEF-MCO beträgt 8 Stunden 25 Minuten. Die ungefähre Gesamtreisezeit von London Gatwick und Edinburgh einschließlich Zwischenstopps beträgt knapp 14 Stunden.
One-Way-Tarife für Reisen zwischen Januar und März 2019 beginnen beim Einführungspreis von £ 129.00 und sind ab sofort bei www.wowair.co.uk erhältlich
Einschränkungen und Buchungs- / Gepäckgebühren können anfallen.