Warum sollten Sie jetzt alleine reisen?

Wenn es ums Reisen geht, kann es überwältigend, unrealistisch und einschüchternd sein, es zum ersten Mal alleine zu machen. Es ist mir passiert und jetzt kann ich sagen, ich denke, jeder sollte es tun.

Es gibt viele Gedanken, die Ihren Geist zum ersten Mal zum Rennen bringen, aber lassen Sie sich davon nicht zurückhalten.

Was tue ich?

Warum habe ich das ALLEIN getan??!

Kann ich mit dem Flugzeug nach Hause fahren? Dies sind natürlich sehr berechtigte Fragen, aber wir sind hier, um Ihnen zu sagen, dass Sie jetzt allein reisen müssen. 

Alleinreisen sind eine unglaublich lohnende Erfahrung

Warum sollten Sie alleine reisen

Nachdem Sie jetzt ein- oder zweimal alleine gereist sind, fordere ich Sie dringend auf, sich an diese eine Sache zu erinnern. Alle diese Gefühle sind normal und verschwinden fast sofort, sobald Sie das Flugzeug verlassen.

Allein zu reisen macht dir viel aus. Es bringt Sie in jeder Hinsicht aus Ihrer Komfortzone. Zwischen dem Kennenlernen neuer Leute, dem Essen neuer Speisen und dem Entdecken eines neuen Ziels (oder neuer Ziele) auf eigene Faust ist es eine gewaltige Lernerfahrung.


Siehe auch: Die ultimative Thailand-Packliste für Alleinreisende


Das Beste an Alleinreisen ist, dass Sie erkennen, dass Sie Dinge alleine tun können, die Sie wirklich nicht für möglich gehalten haben. Sie überwinden Situationen, von denen Sie vielleicht nie gedacht hätten, dass Sie sich in einer solchen Situation befinden - wie wenn Sie alleine in einem Restaurant essen müssen. Es ist nicht so furchterregend wie es sich anhört, es ist tatsächlich ziemlich entspannend!

Sie wissen nie, welche Abenteuer Sie haben könnten, wenn Sie alleine reisen!

Die Planung wird unglaublich einfach, auch wenn Sie Flüge, Touren und Zwischenstopps selbst planen, können Sie tun, was Sie wollen. Es gibt keine Verhandlungen über eine Reiseroute, keine Sorgen darüber, was andere Leute tun möchten, es sind nur Sie.

Eines der größten Dinge, die Sie bemerken werden, ist, dass Ihr Selbstvertrauen ein wenig Auftrieb erhält. Wenn du nach Hause kommst, merkst du, wie unglaublich das ist, was du gerade getan hast. Sie erkennen, dass Sie es auf eigene Faust getan haben, jeder Schritt auf dem Weg und diese Tatsache allein würde das Vertrauen eines jeden stärken und seinen Verstand erweitern, um zu glauben, dass er alles tun kann

Wenn Sie wegen Ihrer ersten Solo-Reise oder wegen des Reiseziels im Allgemeinen nervös sind, sprechen Sie mit Personen, die dort waren, übernachten Sie in Hostels, buchen Sie einige Tagesausflüge oder machen Sie gleich zu Beginn eine kurze Tour. Auf diese Weise können Sie schnell Leute treffen, Ratschläge einholen und Freunde finden, die wirklich ein Leben lang halten.


Siehe auch: Die Länder, die am schwersten alleine zu reisen sind


Teilen Sie unten Ihre besten Solo-Reisetipps mit!