Venice Cicheti (Snacks in der Bar) für Anfänger

Dies ist ein Auszug aus dem Food-Kapitel von Lonely Planet's Venedig und Venetien führen.

Cicheti

Sogar in schlichtem venezianischen osterie (Pub-Restaurants) und Bacari (Bars), die meisten Gerichte kosten ein paar Euro mehr als anderswo in Italien - kein schlechter Preis, wenn man bedenkt, dass all die frischen Meeresfrüchte und Produkte mit dem Boot gebracht werden. Aber Cicheti, oder venezianische Tapas, sind einige der besten Feinschmecker des Landes und werden mittags und von 18.00 bis 20.00 Uhr mit sensationellen venezianischen Weinen im Glas serviert.


Bild von
mickamroch

Cicheti Das Angebot reicht von einfachen Snacks an der Bar (scharfe Fleischbällchen, frische Tomaten und Basilikum) Bruschetta) zu wild erfinderischen kleinen Tellern: denke weiß Bassano Spargel und pralle Lagunengarnelen umwickelt mit Speck, oder Crostini mit weicher lokaler Salami und toskanischem Trüffel Pecorino.


Bild von HarshLight

Die Preise beginnen bei 1 € für leckere Fleischbällchen und reichen von 3 € bis 6 € für Gourmet-Fantasien mit ausgefallenen Zutaten, die normalerweise im Stehen oder auf Hockern an der Bar verzehrt werden. Mehr Füllung Cicheti sowie Panini (Sandwiches oder gefüllte Brötchen), Crostini (eine Scheibe Brot mit Meeresfrüchten oder Fleisch, Gemüse und Käse) und Tramezzini (Sandwiches auf weichem Brot, oft mit Gewürzen auf Mayobasis) kosten 1,50 bis 4 €, wenn Sie sie an der Bar nach venezianischer Art essen.


Bild von pftburger