Was in Macau zu essen

Afrikanisches Huhn, gebackene Eierkuchen, Samosas, gebratener Reis mit Schweinefleisch und Oliven. In Macau trifft Portugal auf China mit einem Schuss Südostasien und einer Prise Afrika. Die makanesische Küche ist im wahrsten Sinne des Wortes eine Mischung aus all den Orten, die portugiesische Händler entlang der Seeroute aus dem 16. Jahrhundert von Ostasien nach Lissabon besuchten.

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie hier europäische Gerichte wie Kabeljau und geschmortes Kaninchen, gefolgt von Schweinefleischbrötchen und Reis auf einer Speisekarte finden.

Eintopf mit Meeresfrüchten nach portugiesischer Art: ein Genuss für Macanesen. Bild von Max-Leonhard von Schaper / CC BY 2.0

Die Macanese-Küche ist eine atemberaubende Mischung aus vertrauten und exotischen Lebensmitteln und kombiniert mühelos Zutaten wie Kurkuma, Ingwer, Papaya und Curry mit der fundierten Vertrautheit von Fleisch und Fisch, die knusprig über Holzkohle gegrillt werden.

Hier ist eine Trefferliste der besten Restaurants in Macau.

Portugiesischer gebratener Reis

Portugiesischer gebratener Reis. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Gebratener Reis wie nie zuvor: gehüpft in europäische Zutaten. Dieser Reis ist mit Garnelen, Speckstücken, Ei, Spargel, Hühnchen und Oliven übergossen.

Versuch es

Eine Lorcha
Antonio

Eierkuchen

Macanese Eierkuchen. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Die macanesische Version der Pastell de Nata ist eine leichte, flauschige Angelegenheit mit weniger Zucker als das Gegenstück von Lissabon. Dies macht es allzu einfach, mehrere zu zerlegen, besonders wenn sie frisch aus dem Ofen kommen.

Versuch es

Lord Stows Bäckerei
Margarets Cafe und Nata

Knoblauchgarnelen

Knoblauchgarnelen. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Was steht auf der Dose, außer so viel leckerer. Kräftige Dosen frischer Knoblauch, jede Menge Butter und ein großzügiger Schuss Weißwein, alles blitzschnell in einer verdickten, unwiderstehlichen Sauce gebraten.

Versuch es

Espaco Lisboa
Miramar
Eine Lorcha

Schweinekotelett Brötchen

Perfektes Schweinekotelett Brötchen. Bild von Krista / CC BY 2.0

Macaus Lieblingssnack ist in seiner Einfachheit perfekt: Ein frisches portugiesisches Brötchen, gefüllt mit einem glänzend gebratenen Schweinekotelett. Keine Extras erforderlich - dieser böse Junge macht den Job ohne Schnickschnack.

Versuch es

Tai Lei Loi

Pikantes Hähnchen vom Holzkohlegrill

Würziges Holzkohlenhuhn. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Saftiges ganzes Huhn über Holzkohle gegrillt, bis die Haut herrlich knusprig und an den Rändern verbrannt ist, dann nach chinesischer Art gehackt und mit Pommes Frites serviert.

Versuch es

Eine Lorcha
Banza

Gebratene Muscheln

Macanese gebratene Muscheln. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Frische Muscheln im Wok gebraten mit Frühlingszwiebeln, großzügige Dosen Knoblauch und Weißwein machen diese zu den besten, die Sie in Ihrem Leben haben (wirklich).

Versuch es

Eine Lorcha
Litoral
Restaurante Fernando

Serradura

Serradura: "Sägemehl" -Vanillepudding. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Der Name dieses Desserts bedeutet "Sägemehl", aber lassen Sie sich nicht täuschen: Es ist ein reichhaltiger Vanillepudding, der mit zerdrückten Marie-Keksen überzogen und gekühlt serviert wird.

Versuch es

Serrdura
Antonio
Eine Lorcha

Gegrillten Fisch

Gegrillter Wolfsbarsch. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Wolfsbarsch, Sardinen, Bacalhau (Kabeljau): Sie nennen den Fisch und er wird in Macau gegrillt. Dies geschieht fast immer auf einem Holzkohlegrill im Freien, und der Fisch wird ganz mit Kopf, Augapfel, knuspriger Haut und allem serviert.

Versuch es

Miramar
Eine Lorcha
O Manuel

Meeresfrüchte-Eintopf

Meeresfrüchte- und Reiseintopf. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Frische Tintenfische, Muscheln, Kabeljau, weitere Muscheln, Krabben und Muscheln werden in eine dicke Brühe geworfen, oft mit Reis und frischem Gemüse wie Spargel und chinesischem Gemüse. Das Ergebnis ist dieser Eintopf, bei dem es sehr schwierig ist, mit dem Essen aufzuhören.

Versuch es

Miramar
Clube Militar de Macau
Espaco Lisboa

Afrikanisches Huhn

Afrikanisches Piri Piri Huhn. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Ein ganzes Huhn, gekocht in einer luxuriösen Sauce aus Knoblauch, Tomate, Piri-Piri-Chili und Kokosmilch. Dieses Gericht ist eine nicht so scharfe Version des Piri-Piri-Huhns oder des brasilianischen gegrillten Huhns.

Versuch es

Antonio
O Porto Interior
Litoral

Mandelgebäck

Macau Mandelgebäck. Bild von David Boté Estrada / CC BY-SA 2.0

Ein weiteres beliebtes Dessert aus Macao: Mandelkekse werden frisch zubereitet und in Geschäften und Restaurants an jeder Straßenecke in Macao verkauft. Eine Schachtel davon ist ein perfektes macanesisches Souvenir.

Versuch es

Choi Heong Yuen
Koi Kei

Minchi

Minchi serviert über Kartoffeln. Mit freundlicher Genehmigung der Macau Government Tourism Organization

Macaus merkwürdigstes Gericht und vielleicht die faszinierendste Fusion: Schweine- und Rinderhackfleisch, gebraten mit Sojasauce, Worcestershire-Sauce, Kreuzkümmel und Zwiebeln, serviert mit Bratkartoffeln oder über Reis. Ein Spiegelei wird häufig über die Oberseite hinzugefügt. Fusion Comfort Food vom Feinsten.

Versuch es

Riquexó
Antonio
Litoral

Gebackene Jakobsmuscheln

Käsig gebackene Jakobsmuscheln. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Ein portugiesischer Favorit: Jakobsmuscheln werden auf der Schale serviert, in einer käsigen, cremigen Sauce erstickt und gebacken, bis der Käse braune Bläschen bildet.

Versuch es

Miramar
Restaurante Fernando

Wein

Portugiesischer Duoro-Wein ist in Macau weit verbreitet. Bild von Megan Eaves / Lonely Planet

Macau stellt keinen eigenen Wein her, aber aufgrund der fehlenden Einfuhrsteuer auf Alkohol finden Sie hier fantastische Sorten europäischer Weine. Aufgrund der langen Geschichte zwischen den beiden Orten schmeckt der portugiesische Wein besonders gut.

Versuch es

Banza
Clube Militar de Macau
Eine Lorcha